Gefühlswelt
25.01.11 Dienstag

Ich melde mich zurück. Willkommen im Jahr 2011. Hey in einem Jahr geht die Welt unter ;D Ich wünsch euch trotzdem noch ein gutes, neues Jahr. 

Der Rest von 2010 lief bei mir ziemlich beschissen und ich bin froh, dass Jahr los zu sein. Mein Weihnachten war ziemlich traurig. Es war eine blöde Stimmung, weil es das 1. Weihnachten ohne meine Oma war Von meinem Silvester will ich gar nicht erst sprechen. Ich hab mich total mit meinem Vater gezofft, dass ich um 22 Uhr schon ins Bett bin. 

2011 soll alles besser werden! Ich hoffe es so! In der Schule läuft momentan alles schief. Ich bemühe mich total gute Noten zu schreiben und mündlich mitzumachen. Ich fühle mich total unfair behandelt. Es gibt Schüler in meiner Klasse, die nie etwas sagen und mündlich besser sind als ich. Ich finde das total unfair. In meinem Zeugnis, dass ich am Donnerstag bekomme, befindet sich eine 2. O_o Ich bin so schlecht geworden! Die 2 ist das einzig gute was ich hab. Und das ist Religion! Soll ich jetzt etwa den Religion Leistungskurs belegen?

Liebestechnisch läuft momentan auch gar nichts.  Es gibt soviele nette und süße Typen an meiner Schule. Trotzdem bin ich momentan Single.

Nachher guck ich mir erstmal das Schalkespiel an. Ich bin kein Schalkefan. Bayern ist zwar noch schlimmer als Schalke, aber Schalke hat Deutschlands Nr. 1 im Tor, von dem ich ein großer Fan bin ;D

Zustand: gut

Laune: geht so

Musik: /

Beschäftigung: Online Glee gucken, chatten...

Highlight: Langes Wochenende

Tiefpunkt: Schule, mein Zuegnis

Gedanken: Schule

Wetter: 2°C

25.1.11 19:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de